FW-EN: Pkw kollidiert mit Baustellenabsperrung

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
polizei

Feuerwehr Sprockhövel

Sprockhövel (ots)

Freitag wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 6.00 Uhr auf die BAB 43 gerufen. Dort war ein PKW mit einer Baustellenabsicherung kollidiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW auf dem Seitenstreifen. Der Fahrer wurde bereits rettungsdienstlich betreut und wurde anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den nachfolgenden Verkehr ab und beseitigte nach Freigabe durch die Polizei Trümmerteile von der Fahrbahn. Einsatzende für die Feuerwehr war gegen 7.00 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle der Feuerwehr Sprockhövel
Matthias Kleineberg
Stellv. Pressesprecher

Erreichbarkeit der Pressestelle:
Telefon: +49 (0)2339 9071-810
(Bitte eines Rückrufes gerne auch per E-Mail)
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*