FW-EN: Verkehrsunfall auf der Querspange

polizei

Feuerwehr Sprockhövel

Sprockhövel (ots)

Am Mittwoch kam es auf der Querspange gegen 14.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW. Bei Eintreffen der Feuerwehr Sprockhövel wurden bereits zwei Insassen der Fahrzeuge vom Rettungsdienst betreut. Beide wurden in umliegende Krankenhäuser zur weiteren Behandlung gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Dabei wurde die Querspange zeitweise voll gesperrt. An beiden Fahrzeugen wurden aus Sicherheitsgründen die Batterien abgeklemmt. Nach Abtransport wurde die Fahrbahn noch durch die Einsatzkräfte gesäubert. Einsatzende war gegen 16.15 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*