FW-M: Rettung vom Baugerüst (Pasing)

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
FW-M: Rettung vom Baugerüst (Pasing)

Feuerwehr München

FW-M: Rettung vom Baugerüst (Pasing)

München (ots)

Donnerstag, 8. Februar 2024, 10.00 Uhr

Landsberger Straße

Auf einer Baustelle ist ein Arbeiter auf dem Gerüst kollabiert.
Er wurde von der Feuerwehr mit einer Drehleiter gerettet.

Mehrere Bauarbeiter bemerkten, dass ihr Kollege kollabiert und über Schwindel klagt. Sie kümmerten sich um den 29-Jährigen und sicherten in auf dem Gerüst.
Anschließend setzten sie einen Notruf über die 112 ab.
Sie schilderten dem Disponenten auch, dass sich der Patient auf etwa 15 Meter Höhe auf einem Gerüst befindet.
Daher wurde zusätzlich zu den Rettungsdienstkräften auch Einheiten der Feuerwehr für die mögliche technische Rettung aus der Höhe auf die Baustelle alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen, stiegen die Rettungskräfte auf das Gerüst und begannen mit einer ersten medizinischen Versorgung.
Zeitgleich bereiteten die Feuerwehrleute die Rettung über die Drehleiter vor und brachten eine spezielle Halterung für Krankentragen am Drehleiterkorb an. Auf der Trage liegend, wurde der Erkrankte nach der Erstversorgung mit der Drehleiter vom Gerüst gerettet.

Zur weiteren medizinischen Behandlung kam der 29-jährige Arbeiter unter Notarztbegleitung in eine Münchner Klinik.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(kiß)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*