FW-M: Verkehrsunfall mit Tram (Laim)

FW-M: Verkehrsunfall mit Tram (Laim)

Feuerwehr München

FW-M: Verkehrsunfall mit Tram (Laim)

München (ots)

Mittwoch, 22. Juni 2022, 11.28 Uhr

Landsberger Straße

Mittwochnachmittag ist es auf der Landsberger Straße zu einem Unfall zwischen einer Tram und einem Pkw gekommen.

Gegen 11:28 Uhr befuhr ein Toyota die Landsberger Straße stadtauswärts. Auf Höhe der Augustinerbrauerei versuchte der Fahrer zu wenden, um wieder stadteinwärts zu fahren. Dabei übersah der Mann die von hinten kommende Trambahn und stieß mit ihr zusammen. Der Aufprall war so heftig, dass der Fahrer eingeklemmt wurde.

Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab und versorgten den schwerverletzten Mann. Um den 47-Jährigen möglichst schonend aus seinem Fahrzeug zu befreien, mussten die Einsatzkräfte beide Türen auf der Fahrerseite sowie die B-Säule entfernen. Anschließen wurde der Fahrer in einen Schockraum einer Münchner Klinik transportiert.

Die Feuerwehr kann die Höhe des entstandenen Sachschadens nicht beziffern. Zum genauen Unfallhergang ermittelt die Polizei.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor.
(h31)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*