FW-OG: Wasserrettungseinsatz im Offenburger Gifizsee

FW-OG: Wasserrettungseinsatz im Offenburger Gifizsee

Feuerwehr Offenburg

FW-OG: Wasserrettungseinsatz im Offenburger Gifizsee

Offenburg (ots)

Die Integrierte Leitstelle des Ortenaukreises erhielt am Freitag gegen 09:30 Uhr einen Notruf, dass eine männliche Person am Gifizsee seit längerem nicht aufgefunden werden kann.

Aufgrund der konkreten Gefahr eines akuten Wassernotfalls wurde ein Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei, sowie eine große Anzahl von Wasserrettungseinheiten aus dem Ortenaukreis an den Gifizsee entsandt. Rettungsschwimmer und Taucher durchschwammen das mutmaßliche Suchgebiet.
Sie wurden dabei durch einen Polizei- und den Rettungshubschrauber Christoph 43 aus der Luft unterstützt.
Nach intensiven und langwierigen Suchmaßnahmen konnte der Mann mittels eines Sonarbildes leblos im See festgestellt und durch Taucher geborgen werden.

Die weiteren Ermittlungen zu den Umständen des Geschehens hat die Polizei übernommen. Die Rettungskräfte aller Organisationen waren mit etwa 50 Personen und zwölf Fahrzeugen über zwei Stunden tätig.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Offenburg
Stellv. Feuerwehrkommandant
Nils Schulze
Telefon: 0781 / 919 34 123
E-Mail: pressedienst@feuerwehr-offenburg.de
www.feuerwehr-offenburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*