LPI-GTH: Carport abgebrannt – angrenzendes Wohnhaus beschädigt

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Landespolizeiinspektion Gotha

Pennewitz (Ilm-Kreis) (ots)

Am Samstag Nachmittag kam es zu einem Brand eines Carportes in der Pennewitzer Hauptstraße innerhalb der Ortslage Pennewitz. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindert werden.
Für den Zeitraum der Löscharbeiten war die Straße für etwa drei Stunden voll gesperrt.
Personen wurden nicht verletzt. Das angrenzende Wohnhaus blieb weiterhin bewohnbar.
Der entstandene Sachschaden wird derzeitig auf etwa 40.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
Derzeitig kann ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen werden. (tb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*