POL-BOR: Heiden – Beim Einbiegen kollidiert

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Kreispolizeibehörde Borken

Heiden (ots)

Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro – so stellt sich die Bilanz eines Unfalls dar, zu dem es am Dienstag in Heiden gekommen ist. Eine 70-Jährige hatte mit ihrem Wagen aus einer Einfahrt nach links in der Straße “Im Kiwitt” einbiegen wollen. Dabei übersah die Velenerin beim Hereintasten vorbei an einem parkenden Lkw das Fahrzeug eines 24-Jährigen aus Heiden. Dieser trug bei der Kollision leichte Verletzungen davon. Er wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*