POL-DA: Pfungstadt: Verkehrskontrolle löst größeren Polizeieinsatz aus

Polizeipräsidium Südhessen

Pfungstadt (ots)

Am Samstag (06.08.) kam es gegen 02.45 Uhr in der Gernsheimer Straße im Ortsteil Hahn im Rahmen einer Verkehrskontrolle durch zwei Männer im Alter von 31 und 55 Jahren zu Widerstandshandlungen gegen die kontrollierenden Polizeibeamten. Durch den Einsatz mehrerer Funkstreifen konnte die Situation vor Ort unter Kontrolle gebracht werden. Bei dem Einsatz wurden die beiden Männer, wie auch drei Polizeibeamte, verletzt. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht und dort medizinisch versorgt.

Die beiden 31 und 55 Jahre alten Männer werden sich wegen tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte verantworten müssen.

Matthias Brosch, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 / 969 – 40312

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*