POL-DADI: Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf | Presseportal

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Südhessen

Darmstadt (ots)

Zwischen Freitag (24.11) 16:00 Uhr und Montag (27.11) 05:30 Uhr wurde ein in der Klausenburger Straße in Darmstadt geparkter roter Ford Transit bei einem Verkehrsunfall beschädigt.

Der Kleintransporter stand in dieser Zeit in Höhe der Einmündung zur Straße “Am Eichbaumeck”. Vermutlich beim Vorbeifahren hat ein anderes Fahrzeug den linken Außenspiegel des Ford abgefahren. Der Fahrer flüchtete von der Unfallstelle.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang bzw.
Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit dem 3.Polizeirevier in Darmstadt unter der Telefonnummer
06151-96941310 in Verbindung zu setzen.

Berichterstatter: Coutandin, PHK / DGL R1 Müller,M. PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
3. Polizeirevier
Röntgenstraße 41
64291 Darmstadt
Telefon: 06151 / 969-41310
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*