POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in der Gemeinde Hatten

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Hoher Sachschaden entstand am Dienstag, 28. November 2023, 11:00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in der Gemeinde Hatten. Personen wurden nicht verletzt.

Eine 28-jährige Frau aus Friesland befuhr mit einem Audi den Borchersweg in Richtung Hatterwüsting. Dabei überholte sie den Mercedes eines 75-Jährigen aus Elsfleth, der in diesem Moment nach links in den Grenzweg abbiegen wollte.

Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstanden Schäden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*