POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Tödlicher Verkehrsunfall in Nordenham (B212)

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Am Montag, den 12.02.2024, um 02:20 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Rahdener Straße (B 212) in der Gemeinde Nordenham. Aus bisher unbekannten Gründen kam der Führer eines Pkw, aus Richtung Blexen kommend, von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Hier kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Lkw. Beide Fahrzeug kamen abseits der Fahrbahn im Blexer Tief zum Stehen. Der Pkw-Führer verstarb dabei am Unfallort. Der 25-Jährige Führer des Lkw erlitt leichte Verletzungen. Die Bergung der Unfallfahrzeuge sowie die Sperrung der Fahrbahn zwischen Burhaver- und Burgstraße zum Zwecke der Unfallaufnahme dauert zum jetzigen Zeitpunkt weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
i.A. Zaklika, PK
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*