POL-EL: Tinnen – Zeugen gesucht

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Tinne (ots)

Am Donnerstag gegen 18:40 Uhr stürzte in Tinnen eine Radfahrerin an einer Bordsteinkante an der Tinner Hauptstraße, weil sie einem von hinten kommenden, dunklen Kombi aufgrund dessen Fahrweise nach rechts ausweichen musste. Sie stürzte und verletzte sich. Der Fahrer des Kombis setzt seine Fahrt fort, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Haren (Tel.: 05932-72100) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*