POL-ERB: Erbach: Nach Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden / Polizei sucht Zeugen

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Südhessen

Erbach im Odenwald (ots)

Am 12.02.2024 gg. 07:00 Uhr kam es an der Kreuzung Neckarstraße Ecke Erlenbacher Straße in Erbach zu einer Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden.

Ein weißes Fahrzeug bog von der Erlenbacher Straße (aus Richtung Krankenhaus Erbach kommend) in die Neckarstraße ein. Hierbei erfasste das Fahrzeug eine, gerade die Fußgängerampel überquerende, Fußgängerin. Diese kam dabei zu Sturz.

Im Anschluss hielt das Fahrzeug im Bereich der Neckarstraße, allerdings ohne jeglichen Kontakt mit der Fußgängerin aufzunehmen, die noch kurzzeitig an der Unfallstelle verweilte.

Auf der Beifahrerseite soll der Schriftzug eines deutschen Rettungsdienstes bzw. -organisation aufgebracht sein.

Wer sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Odenwald
Polizeistation Erbach
Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach
Sachbearbeiter: POK Bergermann
Telefon: 06062 / 953-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*