POL-HAM: Zwei Verletzte nach Fahrradunfall im Nordringpark

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
Symbolbild

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Mitte (ots)

Bei einem Verkehrsunfall im Nordingpark sind am Donnerstagmittag (12. Mai) zwei Radfahrer verletzt worden. Ein 15-Jähriger aus Hamm war mit seinem Trekkingbike gegen 11.45 Uhr auf einem Radweg vom Nordenwall in Richtung Nordingpark unterwegs. In Höhe der Kreuzung zu einem Geh-/ Radweg im Nordringpark kam es zum Zusammenstoß mit einem 53-Jährigen aus Bönen. Dieser hatte den Radweg mit seinem Mountainbike zuvor in östliche Richtung befahren. Die beiden Unfallbeteiligten wurden in Hammer Krankenhäuser gebracht, wo der Teenager stationär verblieb. Da in der Atemluft des 53-Jährigen Alkoholgeruch festgestellt werden konnte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*