POL-HI: Rollerfahrer unter dem Einfluss von THC

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Sarstedt (TK) Eine Funkstreifenwagenbesatzung des PK Sarstedt kontrollierte am Freitag, 17.06.2022, gegen 22.25 Uhr, in der Weberstraße im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle den Führer eines Mofa-Rollers.
Während der Kontrolle des 49-Jährigen stellten die Beamten fest, dass er augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht.
Dem 49-Jährigen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, ein Ermittlungsverfahren gegen ihn wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*