POL-HI: Trunkenheitsfahrt in Alfeld | Presseportal

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Alfeld (msc) – In den frühen Morgenstunden des Karfreitags (29.03.2024 gegen 04:35 Uhr) wurde eine Streifenwagenbesatzung des PK Alfeld, im Stadtgebiet auf den Führer eines VW Passats aufmerksam. Der 46-Jährige Alfelder ist der Streifenwagenbesatzung zuvor durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. In der anschließenden Kontrolle wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dabei wurde bei dem Führer des PKW eine Atemalkoholkonzentration in Höhe von 1,27 Promille festgestellt. Dem Fahrer wurde im Anschluss, in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen, um seine Beeinflussung gerichtsfest zu dokumentieren. Gegen den 46-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Sein Führerschein wurde vor Ort sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/8073-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*