POL-HRO: Polizei sucht 41-Jährigen | Presseportal

Polizeipräsidium Rostock

Rostock (ots)

Seit dem 18.08.2022 wird der 41-jährige Matthias Turek vermisst. 
Dieser ist abgängig aus Rostock-Groß Klein und auf Medikamente 
angewiesen. Gegen 15:50 Uhr hat er sein gewohntes Umfeld verlassen.

Zur Personenbeschreibung:
- Ca. 175cm goß, schlank, eher hager
- blondes, kurzes, lichtes Haar
- Bekleidung: schwarzer Pullover mit weißem Aufdruck,  Jeans,   
  Turnschuhe.

Weiteres ist nicht bekannt.

Möglicherweise hält sich der Vermisste auch in Schwerin auf. 

Hinweise zum Vermissten nehmen das Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen
unter der TelNr.: 0381/77070 oder jede andere Polizeidienststelle 
entgegen. Weiter kann auch die Internetwache www.polizei.mvnet.de 
genutzt werden.

Mariana Suche
Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen

André Falke
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle Polizeipräsidium Rostock

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Tobias Gläser
Telefon: 038208 888 2040/ -2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*