POL-IGB: Fahrraddiebstahl am Bahnhof St. Ingbert

Polizeiinspektion Sankt Ingbert

St. Ingbert Mitte (ots)

Am 16.06.2022, gegen 21:39 Uhr, wurde ein Mountainbike am Bahnhof in St. Ingbert entwendet.

Das Mountainbike der 41-jährigen Geschädigten aus Sulzbach war mittels eines Fahrradschlosses am Fahrradständer, links neben dem Bahnhofsgebäude befestigt. Der Täter riss das Schloss zur Tatzeit mit Gewalt auseinander und flüchtete auf dem Fahrrad in Richtung Innenstadt.
Im Rahmen der anschließenden Fahndung nach dem Täter und dem Fahrrad konnte das zurückgelassene Fahrrad in einer Wohnsiedlung in St. Ingbert wieder aufgefunden und an die Geschädigte ausgehändigt werden.

Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein graues Mountainbike mit einem schwarzen Lenker, einer auffälligen roten Federung unter dem Sattel und einer lilafarbenen Getränkehalterung am Rahmen (Wert ca. 500EUR).

Zeugen, welche Angaben zur Tat oder zum Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*