POL-KLE: Kleve – Alleinunfall / Alkoholisierter E-Scooterfahrer stürzt und verletzt …

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Kreispolizeibehörde Kleve

Kleve (ots)

Am Sonntag (31. März 2024) gegen 18:45 Uhr stürzte der 29-jährige Fahrer eines E-Scooters auf der Marktstraße und verletzte sich schwer. Der 29-Jährige fuhr auf der Wasserstraße in Richtung Marktstraße. Er überquerte die Große Straße und verlor im kurvigen Bereich zur Marktstraße aus derzeit nicht bekannter Ursache die Kontrolle über seinen E-Scooter, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Mittels Rettungswagen wurde der Klever in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme erhärtete sich der Verdacht, dass der 29-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ihm wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*