POL-LB: Steinenbronn: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

Ein 61-Jähriger fuhr am Freitag (01.03.2024) gegen 16:10 Uhr mit seinem Smart auf der Umgehungsstraße in Steinenbronn (Landesstraße 1208) in Fahrtrichtung Leinfelden, von wo aus er nach links abbiegen wollte. Mutmaßlich übersah er dabei das aus Richtung Leinfelden entgegenkommende Motorrad eines 35-Jährigen, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der Motorradfahrer stürzte, zog sich schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Smart-Fahrer blieb unverletzt. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 10.000 Euro. Zur Versorgung des Verletzten war unter anderem auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-8777
E-Mail: ludwigsburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*