POL-LB: Steinheim an der Murr: Topf auf Herd fängt Feuer

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

Die Freiwilligen Feuerwehren Steinheim an der Murr, Kleinbottwar und Höpfigheim rückten am Dienstagabend gegen 20:10 Uhr mit sieben Fahrzeugen und 34 Wehrkräften in die Beethovenstraße nach Steinheim an der Murr aus, nachdem Nachbarn Rauch aus einer Wohnung eines Mehrparteienhauses wahrgenommen hatten. Mutmaßlich hatte eine 26-jährige Bewohnerin einen Kochtopf auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Dieser erhitzte sich so stark, dass es zu brennen begann und die Küchenzeile Feuer fing. Der Ehemann der 26-Jährigen bemerkte den Brand und konnte diesen noch vor Eintreffen der Wehrkräfte löschen. Das Ehepaar erlitt durch die Rauchentwicklung leichte Verletzungen. Die Freiwillige Feuerwehr belüftete die Wohnung, durch den Brand entstand an der Küchenzeile ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Weitere Wohnungen blieben unbeschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*