POL-MA: Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Narr auf Spritztour ohne Fahrerlaubnis

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Mannheim

Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein 23-Jähriger feierte am Montagabend ausgiebig die ‘fünfte Jahreszeit’ in einer Gaststätte in der Hauptstraße. In Feierlaune kam er auf die dumme Idee den Fahrzeugschlüssel einer 39-Jährigen aus deren Jacke zu entwenden und mit ihrem Opel mehrfach die Hauptstraße entlang zu fahren. Mehrere Zeugen versuchten den 23-Jährigen zu stoppen, was ihnen nach kurzer Zeit auch gelang. Die alarmierten Beamten stellten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein freiwilliger Atemalkoholtest zeigte ein Ergebnis von ca. 1,6 Promille. Der Narr musste vorerst mit zum Polizeirevier und ihm wurde Blut entnommen. Ferner konnte festgestellt werden, dass der 23-Jährige auch keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen konnte. Für sein Handeln muss er sich nun verantworten. Die Ermittlungen hat das Polizeirevier Hockenheim übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Nicole Silberzahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*