POL-MA: Edingen-Neckarhausen, Ortsteil Neckarhausen (Rhein-Neckar-Kreis): Schwerer …

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Mannheim

Edingen-Neckarhausen, Ortsteil Neckarhausen (Rhein-Neckar-Kreis) (ots)

Am Nachmittag des 11.02.2024, gegen 16:30 Uhr, befuhr ein 35-jähriger mit seinem Audi die Hauptstraße, parallel zur Seckenheimer Straße, in Fahrtrichtung Edingen-Neckarhausen. Auf Höhe der Porschestraße kam er aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen im Grünstreifen befindlichen Baum und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Ein entgegenkommender Pkw konnte noch rechtzeitig ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Durch den Aufprall wurde der 35-jährige im Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Im Anschluss wurde der schwer verletzte 35-jährige zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Zur Schwere der Verletzungen liegen zum derzeitigen Zeitpunkt keine Erkenntnisse vor. Die Schadenshöhe am Pkw beläuft sich auf schätzungsweise 20.000 Euro. Der durch den Verkehrsunfall erheblich beschädigte Pkw musste durch eine Fachfirma abgeschleppt werden. Der Verkehrsdienst Mannheim hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Leon Handwerker
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*