POL-MA: Mannheim – Kellerbrand in Mehrfamilienhaus endet glimpflich – PM Nr. 2

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Glücklicherweise nur geringer Sachschaden entstand am Donnerstagabend gegen 21.15 Uhr bei einem Kellerbrand in der Stengelhofstraße. Ein Anwohner hatte zunächst Brandgeruch wahrgenommen und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte das Feuer in einem Kellerraum schnell löschen. Es entstand Sachschaden in Höhe von wenigen tausend Euro und es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Adrian Rehberger
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*