POL-MK: Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
POL-PDLD: Abfahrtskontrollen - Einer musste stehen bleiben!

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Hemer/Balve (ots)

Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2023 im nördlichen Kreisgebiet MK

1. Messstelle

Ort Hemer, Altenaer Straße
Zeit 19.01.2023, 13:55 Uhr bis 15:35 Uhr
Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Laser 0 ProViDa 0
Gemessene Fahrzeuge 454
Verwarngeldbereich 7
Ordnungswidrigkeitenanzeigen 4
Anzahl der Fahrverbote 1
Höchster Messwert 84 km/h 50 bei km/h
innerhalb geschlossener Ortschaft
Fahrzeugart PKW
Zulassungsbehörde MK
Bemerkungen

2. Messstelle

Ort Hemer, Am Potthofe
Zeit 19.01.2023, 15:45 Uhr bis 17:15 Uhr
Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Laser 0 ProViDa 0
Gemessene Fahrzeuge 55
Verwarngeldbereich 2
Ordnungswidrigkeitenanzeigen 0
Anzahl der Fahrverbote 0
Höchster Messwert 46 km/h 30 bei km/h
innerhalb geschlossener Ortschaft
Fahrzeugart PKW
Zulassungsbehörde MK
Bemerkungen

3. Messstelle

Ort Balve-Hönnetal, B515 Hönnetalstraße
Zeit 19.01.2023, 17:30 Uhr bis 19:35 Uhr
Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Laser 0 ProViDa 0
Gemessene Fahrzeuge 373
Verwarngeldbereich 58
Ordnungswidrigkeitenanzeigen 5
Anzahl der Fahrverbote 0
Höchster Messwert 51 km/h 30 bei km/h
außerhalb geschlossener Ortschaft
Fahrzeugart PKW
Zulassungsbehörde OE
Bemerkungen Netzwerk Geschwindigkeit

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*