POL-NB: Einbruch in ein Einfamilienhaus in Burg Stargard – Zeugen gesucht

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeiinspektion Neubrandenburg

Neubrandenburg (ots)

Am 28.11.2023 kam es zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl in ein Einfamilienhaus am Quastenberg in Burg Stargard. Ein derzeit unbekannter Täter drang gegen ca. 16:50 Uhr gewaltsam über die Terrassentür in das Wohngebäude ein und entwendete diverse Sachen im Wert von ca. 1100EUR. Der entstandene Schaden an der Tür wird auf ca. 500EUR geschätzt.

Der Polizei liegt eine Beschreibung des Täters vor, demnach handelt es sich um einen ca. 25 – 35 Jahre alten Mann mit dunklen, kurzen Haaren und einem kurzen Vollbart. Weiterhin trug der Täter eine recht auffällige Jacke der Marke “Amstaff” mit einem auf dem Rücken abgebildeten Hund der Rasse “American Stafford” sowie Schuhe der Marke “Nike”.

Zeugen, welche Angaben zur Person oder der Tat machen können, werden gebeten sich im Polizeirevier Friedland unter 039601-3000 oder über die Onlinewache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

André Böttcher
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*