POL-NB: nicht angemeldete Versammlung legt kurzzeitig den Verkehr auf der B111 bei …

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Wolgast (LK VG) (ots)

Am 31.03.2024, gegen 12:30 Uhr, wurde polizeilich bekannt, dass 
mehrere Personen mit ihren Fahrzeugen den Verkehr auf der B111 bei 
Wolgast blockieren. Daraufhin wurden vier Funkstreifenwagen aus 
Wolgast, Heringsdorf und Anklam auf die B111 entsandt. Vor Ort wurden
vier Männer und eine Frau, deutsche Staatsangehörige im Alter 
zwischen 42 und 62 Jahren, angetroffen. Durch diese wurden drei PKW 
auf der Fahrbahn abgestellt, so dass der Fahrzeugverkehr komplett zum
Erliegen kam. Ein 48-jähriger Versammlungsteilnehmer gab sich als 
Versammlungsleiter aus und teilte mit, dass sie für ca. drei Stunden 
auf der Bundesstraße unter dem Motto "Mehr Geld für den Mittelstand" 
demonstrieren und solange den Fahrzeugverkehr aufhalten wollten. Da 
es für diese Versammlung keine Anmeldung gab, wurde sie durch die 
Polizei aufgelöst und die Versammlungsteilnehmer räumten die 
Fahrbahn. Nach ca. 15 Minuten konnte der Fahrzeugverkehr wieder 
ungehindert fließen.
Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Nötigung im
Straßenverkehr und des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz 
eingeleitet.

Holger Bahls
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Dezernat 1, Einsatzleitstelle
Polizeiführer vom Dienst 
Tel.: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und
thematisch zuständige Pressestelle
(Polizeinspektionen Stralsund, Anklam oder Neubrandenburg oder
Polizeipräsidium Neubrandenburg)

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*