POL-NOM: Übungsgranate auf einer Wiese gefunden

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Übungsgranate auf einer Wiese gefunden

Northeim (ots)

Moringen, Landesstraße 547 zwischen Lutterbeck und Fredelsloh, Mittwoch, 12.45 Uhr

MORINGEN (Wol) – Spezialisten der Polizei entfernen Fund.

Durch einen Zeugen wurde der Polizei Northeim ein ungewöhnlicher Fund gemeldet. Auf einer Wiese an der Landesstraße 547 zwischen Lutterbeck und Fredelsloh fand sie ein ungewöhnliches Objekt, welches den Anschein einer Mine hatte.

Der Bereich wurde weiträumig abgesperrt und der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Polizei Oldenburg hinzugerufen. Diese stellten eine Übungsgranate fest und konnten diese sicher entfernen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*