POL-NOM: Unfall mit leichtverletzten Personen auf der Lindenbergkreuzung

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeiinspektion Northeim

Bad Gandersheim (ots)

Kalefeld, Kreuzung B248/L525, 13.05.2022, 14:10 Uhr (kl) | Auf der Kreuzung der B248 und der L525 bei Echte kam es am Freitag zu einem Unfall mit drei leicht verletzten Personen. Die 25-jährige Unfallverursacherin wollte mit ihrem PKW aus Richtung Kalefeld kommend auf der L525 geradeaus durch die Kreuzung in Richtung Willershausen fahren. Dabei übersieht sie den PKW des von links kommenden 41-jährigen Vorfahrtsberechtigten auf der B248, sodass es zum Unfall im Kreuzungsbereich kommt. Durch den Unfall werden die Unfallverursacherin sowie der andere Beteiligte und sein Beifahrer leicht verletzt. Die Verletzten werden mit Rettungswagen zur Untersuchung in das Uniklinikum Göttingen gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 18.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*