POL-OB: Fronleichnamskirmes | Presseportal

Polizeipräsidium Oberhausen

Oberhausen (ots)

Am zweiten Tag der Fronleichnamskirmes herrschte bei bestem Kirmeswetter reges Besucheraufkommen.

Aus polizeilicher Sicht kam es zu keinen besonderen Vorkommnissen. Insgesamt war es für die eingesetzten Beamten ein ruhiger Abend, der jedoch zur fortgeschrittenen Stunde zu mehr Einsatzanlässen, zu Platzverweisen und einer Festnahme führte. Es wurden Anzeigen wegen Raub, BTM-Handel und Verstoß WaffG gefertigt.

Aus polizeilicher Sicht war es insgesamt ein ruhiger und störungsarmer Veranstaltungstag. Für die Besucher war es wiederum ein gelungenes Familienfest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle
Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*