POL-OE: Zwei leicht Verletzte und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Kreispolizeibehörde Olpe

Attendorn (ots)

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag (08.02.2024) um 15:36 Uhr auf der L 697 (Plettenberger Straße) zwischen Windhausen und Attendorn. Eine 35-jährige Autofahrerin aus dem Märkischen Kreis hatte aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über Ihren PKW verloren und stieß mit einem entgegenkom-menden LKW eines 36-jährigen Polen zusammen. Dieser kam daraufhin von der Fahrbahn ab.
Beide Verkehrsteilnehmenden wurden leicht verletzt. Sowohl der PKW, als auch der LKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Bergung des LKW dauert derzeit noch an. Die Fahrbahn zwischen Attendorn und Windhausen ist noch gesperrt.
Es entstand Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Leitstelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*