POL-OG: Lautenbach – Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Polizeipräsidium Offenburg

Lautenbach (ots)

Nach einem Zusammenprall mit einem umgestürzten Baum hat sich ein 61 Jahre alter Pedelec-Fahrer am Donnerstagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Der Radler war gegen 15:30 Uhr auf einem Schotterweg im Magnushaldenweg bergabwärts unterwegs, als das Unheil seinen Lauf nahm. Weshalb der Verletzte mit dem auf dem Weg liegenden Baum kollidierte, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Der Sachschaden am hochwertigen Pedelec wird von den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf rund 8.000 Euro geschätzt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*