POL-OH: Pressemeldung der Polizeistation Bad Hersfeld

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Osthessen

Fulda (ots)

Bad Hersfeld – Am Samstag, den 30.03.2024 gegen 12:30 Uhr, parkte ein 39-jähriger Mann aus Bad Hersfeld seinen türkis-farbenen Skoda Karoq ordnungsgemäß in einer Parklücke auf dem Parkplatz des BayWa Baumarktes in der Landecker Straße in Bad Hersfeld.
Als er gegen 13:40 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam stellte er Beschädigungen an der Stoßstange im Bereich der Beifahrerseite fest.
Offensichtlich hat ein anderer Verkehrsteilnehmer/in beim Ein- oder Ausparken den PKW des Mannes touchiert und entfernte sich im Nachgang von der Unfallstelle ohne sich um den durch ihn/ sie entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Es entstand Sachschaden an dem Skoda in Höhe von ca. 600 Euro.
Hinweise auf die oder den Unfallverursacher/in liegen derzeit nicht vor.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Polizeistation Bad Hersfeld, Liemen, PHK`in

Trunkenheit im Straßenverkehr

BAD HERSFELD. Am Ostersonntag, gg. 00:30 Uhr, wurde eine Funkstreife der Polizeistation Bad Hersfeld auf der Bundesstraße 62, zwischen dem Stadtteil Eichhof und der Kernstadt, auf einen PKW mit deutlich unsicherer Fahrweise aufmerksam.
Die Funkstreife stoppte den PKW daraufhin und unterzog den 30-jährigen Fahrer einer Verkehrskontrolle. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann unter erheblichem Alkoholeinfluss stand.
Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.
Der 30-Jährige musste die Beamten zur Dienststelle begleiten und sich dort einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Verkehrsunfall mit Leichtverletztem

HERINGEN-LENGERS. Am Ostersonntag, gg. 01:15 Uhr, kam ein 34-jähriger PKW-Fahrer aus dem benachbarten Wartburgkreis mit seinem PKW in der Feldgemarkung zwischen Heringen und Lengers, in einer Linkskurve, infolge falscher Einschätzung des Fahrbahnverlaufs, nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte an der dort abfallenden Böschung mit drei Bäumen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. An seinem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und muss abgeschleppt werden.

PHK Schaar Polizeistation Bad Hersfeld

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: poea.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw
Homepage: https://ppoh.polizei.hessen.de/Startseite/

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*