POL-PDLD: Edenkoben – Schwerverletzte Radfahrerin

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Edenkoben - Schwerverletzte Radfahrerin

Edenkoben (ots)

Gegen 12:15 Uhr befuhr eine 26-jährige Fahrradfahrerin am heutigen Dienstag den Stadtberg in Edenkoben entgegen der Einbahnstraße und kam am Ende des Gefälles aufgrund unklarer Ursache zu Sturz. Die Radlerin verletzte sich schwer am Kopf und wurde durch Rettungsdienst und Notarzt in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die Lage des erheblichen Verletzungsbildes am Hinterkopf spricht dafür, dass ein getragener Schutzhelm die Schwere der Verletzungen verhindert hätte. Einen solchen trug sie zum Unfallzeitpunkt jedoch nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
P. Zindel, PHK

Telefon: 06323 955 0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*