POL-PDMT: Balduinstein – Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeidirektion Montabaur

Balduinstein (ots)

Am Nachmittag des 29.03.2024 gegen 15:30 Uhr kam es auf der
K 26, kurz hinter dem Ortsausgang Balduinstein in Fahrtrichtung Langenscheid zu einer Verkehrsunfallflucht.
Der geschädigte Verkehrsteilnehmer befuhr die K 26 aus Langenscheid kommend, in einer Rechtskurve kam ihm hierbei ein LKW (Kipper, 7,5t) entgegen. Dieser kam über Mittellinie, die Fahrzeuge berührten sich hierbei seitlich. Der LKW setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandene Schaden zu kümmern, oder seine Personalien anzugeben. Das Fahrzeug dürfte hierbei nicht unerheblich beschädigt worden sein.
Die Polizeiinspektion Diez bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, diese unter Telefon 06432/6010 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez

Telefon: 06432-601-211
pidiez(at)polizei.rlp.de
Künzler, Polizeioberkommissar

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*