POL-PDMT: Zusammenstoß zwischen PKW und Fahrradfahrer

Polizeidirektion Montabaur

Diez (ots)

Am Freitag, 13.05.22, kurz nach 18.00 Uhr, kam es in Diez , Bereich Viadukt/Wilhelmstraße, Querungshilfe zur Bahnhofstraße, zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem die Straße dort querenden Radfahrer bzw. Rad schiebenden Fußgänger. Dabei erlitt dieser eine Verletzung am Unterschenkel.
Nach einem Wortgefecht entfernte sich der Autofahrer. Dieser ist aber inzwischen ermittelt. Da es in der Schilderung des Unfallhergangs erhebliche Unterschiede gibt, werden mögliche Zeugen gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Diez in Verbindung zu setzen. Tel.: 06432/601-0 oder pidiezwache@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez
s.o.

Polizeidirektion Montabaur
Pressestelle

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*