POL-PDNW: Kind bei Verkehrsunfall verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Erpolzheim (ots)

Am Montag, den 18.09.2023, gegen 16:15 Uhr, kam es in der Hauptstraße in Erpolzheim zu einem Verkehrsunfall.
Ein 17-jähriger Kleinkraftradfahrer aus dem Kreis Bad Dürkheim befuhr die Hauptstraße aus Ungstein kommend. In einer langgezogenen Rechtskurve querte ein 8-jähriges Kind aus dem Kreis Bad Dürkheim die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß.
Beide Personen wurden verletzt und wurden in Krankenhäuser nach Mannheim und Ludwigshafen am Rhein verbracht. Es bestand jeweils keine Lebensgefahr.
Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.
Während der Unfallaufnahme musste die Hauptstraße bis etwa 17:00 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 963 0
Telefax: 06131 4868 8185
E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt
SB: F. Koob, PHK

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*