POL-PDNW: PI Grünstadt – Sicherstellung eines Pkw nach wiederholter Trunkenheitsfahrt …

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Grünstadt (ots)

Am Sonntag, 19.06.2022 gegen 17:00 Uhr wurde der Fahrer eines VW Golf in der Kirchheimer Straße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Beamten starken Atemalkoholgeruch bei dem 33-Jährigen fest. Ein Atemalkoholtest ergab 2,5 Promille. Zudem ergab eine Überprüfung, dass der Grünstadter nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist.
Der Mann musste die Beamten zwecks Blutprobe zur Dienststelle begleiten, wo entsprechende Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet wurden.
Zudem wurde das Fahrzeug des Mannes mit dem Ziel der Einziehung sichergestellt, da er erst vor wenigen Monaten ebenfalls alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs war.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt
Bitzenstraße 2
67269 Grünstadt
Telefon: 06359-93120
E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de
*pd

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*