POL-PDTR: Rhaunen – Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Rhaunen - Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

Idar-Oberstein (ots)

Am 21.09.2022, gegen 17:20 Uhr kam es in Rhaunen, im Einmündungsbereich der L190 zur Straße Im Weiersweiler zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Roller. Der Rollerfahrer, welcher durch den Frontalzusammenstoß von seinem Fahrzeug geschleudert wurde, wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus
verbracht.

Neben einer Streife der Polizeiinspektion Idar-Oberstein befand sich das DRK mit einem Rettungswagen vor Ort im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Idar-Oberstein

Telefon: 06781-5610
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*