POL-PDTR: Schwerer Verkehrsunfall auf der K3 zwischen Birkenfeld und Buhlenberg

Polizeidirektion Trier

Buhlenberg (ots)

Am Sonntag, dem 19. Juni 2022, kam es gegen 21:30 Uhr auf der K3, zwischen Birkenfeld und Buhlenberg, zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte frontal mit einem neben der Fahrbahn befindlichen Baum.

Der Mann wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Im Verlauf der Verkehrsunfallaufnahme ergaben sich Hinweise auf eine Alkoholbeeinflussung des Fahrers, weswegen ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier
Pressestelle

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*