POL-PDWIL: Brand eines Reihenhauses | Presseportal

Polizeidirektion Wittlich

Dreis (ots)

Am Donnerstag, 23.06.2022, 19.14 Uhr, kam es zu einem Brand eines Reihenhauses in Dreis.
Vermutlich durch einen auf der Dachterrasse, unmittelbar an der Hauswand stehenden Gasgrill entwickelte sich aus bisher unbekannten Gründen eine Hitzequelle, die vermutlich die Hausfassade in Brand setzte. Der Brand dehnte sich anschließend auf das Dach aus.
Die eingesetzten Feuerwehren konnten eine Ausdehnung des Brandes verhindern.
Personen wurden nicht verletzt, angrenzende Häuser wurden nicht beschädigt. Der Gesamtschaden wird nach ersten Einschätzungen auf mindestens 50.000 EUR geschätzt.

Im Einsatz waren die Polizei Wittlich, 63 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren sowie vorsorglich das DRK Wittlich.
Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

Rückfragen bitte an:

Thomas Neumann, PHK
Schlossstraße 28
54516 Wittlich
Telefon: 06571/926-0
Fax: 06571/926-150
piwittlich@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiWittlich
Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*