POL-Pforzheim: (FDS) Alpirsbach – Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Haus geprallt

Polizeipräsidium Pforzheim

Peterstal (ots)

Schwer verletzt worden ist bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag ein Nissan-Fahrer im Ortsteil Peterstal.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Verkehrsdienst-Außenstelle Freudenstadt kam ein 82-jähriger Mann beim rechtsabbiegen von der Fluorner Straße in die Römlinsdorfer Straße, aus noch unbekannter Ursache, nach links von der Fahrbahn ab und prallte in der Folge gegen eine Hauswand.
Hierbei zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu und wurde stationär in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 40.000 Euro beziffert.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*