POL-STH: Taschendiebstahl | Presseportal

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Stadthagen (ots)

(bae)Am Donnerstag dem 28.03.2024 in der Zeit zwischen 11:15 Uhr und 12:00 Uhr wurde einer 41-jährigen Lindhorsterin in Stadthagen die Brieftasche mit Bargeld uns Personalpapieren aus der Handtasche entwendet. Es entstand ein Schaden von 100 Euro. Viel ärgerlicher ist aber, dass die Papiere neu beantragt werden müsse, das kosten auch Zeit und Geld.
Der Diebstahl hat sich in der Woolworth Filiale in Stadthagen ereignet.

In diesem Zusammenhang gibt es folgende Hinweise von der Polizei:
– Verschließen Sie Ihre Tasche nach jeder Benutzung und bei Reißverschlüssen: den Zipper nach vorne.
– Tragen Sie ihre Tasche mit der Verschlussseite zum Körper und Umhängetaschen grundsätzlich quer über der Brust.
– Wertsachen gehören nicht in den Rucksack, der auf dem Rücken getragen wird.
– Haben Sie ihre Wertsachen nach Möglichkeit nah am Körper und verteilen Sie diese auf verschiedene Taschen, z.B. Hipbags, Gürteltaschen oder Brustbeutel.

(Quelle Hinweis, Internetseite der Polizei Hamburg)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Einsatz- und Streifendienst
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen

Telefon: 05721/ 9822-0
Fax: 05721/ 9822-150
E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*