POL-UL: (BC)(GP)(HDH)(UL) Region – Gewinnspiel von Polizei und Partnern / Mehr …

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Mit ihrem neuen Flyer “Biker leben intensiver – Von kürzer war nie die Rede.” bewirbt das Polizeipräsidium Ulm eine Aktion, die mehr Sicherheit für Motorradfahrer zum Ziel hat.

Die Unfallbilanz zeigt: Im Jahr 2021 wurden im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm neun Menschen bei Unfällen mit Motorrädern getötet, 132 erlitten schwere Verletzungen. Sieben der tödlichen Verkehrsunfälle wurden von den Motorradfahrern selbst verursacht.

Steigende Temperaturen locken jetzt wieder Motorradfahrer auf die Straßen. Aber auch der diesjährige Start in die Saison hat eine Schattenseite. Zu Saisonbeginn, wenn die Motorradfahrer noch ungeübt sind und sich auch die Autofahrer erst wieder an die oft schnellen und leistungsstarken Zweiräder mit ihren schmalen Silhouetten gewöhnen müssen, besteht ein erhöhtes Unfallrisiko.

Die Polizei möchte, dass Sie “sicher ankommen” und “Polizeikontrollen überstehen ohne Strafe zahlen zu müssen”. Das führt die Polizei in ihrem neuen Flyer “Biker leben intensiver – Von kürzer war nie die Rede.” aus. Sie gibt den “ultimativen Tipp”, sich mit einem Fahrsicherheitstraining auf “eine unfallfreie und schöne Saison” vorzubereiten. Neben einem Anmeldebogen beinhaltet der Flyer auch ein Gewinnspiel, bei dem Motorradbegeisterte kostenlose Fahrsicherheitstrainings gewinnen können.

Im Internet kann der Flyer unter https://ppulm.polizei-bw.de/wp-content/uploads/sites/12/2021/04/Motorrad_klein.pdf aufgerufen werden.

+++++++

Jürgen Rampf, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*