POL-VIE: 240329 Viersen-Bockert: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Kreispolizeibehörde Viersen

Viersen (ots)

240329 Viersen-Bockert: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Freitag gegen 15:20 Uhr befuhr ein 50jähriger Mönchengladbacher mit seinem Motorrad die Hardter Straße in Viersen in Richtung Mönchengladbach. Zu diesem Zeitpunkt bog aus der Zufahrt zwischen den Haus-Nummern 221 und 223 ein 70jähriger Viersener mit seinem PKW nach links auf die Hardter Straße in Richtung Viersen ab und übersah dabei den Motorradfahrer. Dieser musste dem PKW ausweichen und kam dadurch zu Fall. Durch den Sturz wurde er schwer verletzt und musste einem Krankenhaus zugeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Viersen
Felicitas Frisch
Telefon: 02162/377-1191
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: Felicitas.Frisch@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*