POL-VIE: Einbrecher schließen Hund im Badezimmer ein

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Kreispolizeibehörde Viersen

Tönisvorst-St.-Tönis (ots)

Am frühen Freitagnachmittag kam es in St.-Tönis zu einem Einbruch in das Einfamilienhaus eines Ehepaares an der Straße Auf dem Haspel.
Hierbei gelangten die bislang unbekannten Täter offensichtlich in den Garten des Hauses und hebelten dort zunächst die Tür zu einem Wintergarten und anschließend die dahinterliegende Terrassentür auf. Im Haus schlossen sie den Hund des Ehepaares im Badezimmer ein und durchwühlten anschließend mehrere Schränke.
Die Kriminalpolizei erschien vor Ort, sicherte Spuren und nahm die Ermittlungen auf.
Sollten Sie im fraglichen Zeitraum in der Nähe des Tatortes etwas Verdächtiges festgestellt haben, melden Sie sich bitte telefonisch bei der Polizei Viersen unter 02162/377-0. /Ren (144)

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Kreispolizeibehörde Viersen

Telefon: 02162/377-1191
pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*