POL-WES: Dinslaken – Verkehrsunfall mit zwei Verletzten – Fahrzeug überschlägt sich

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Kreispolizeibehörde Wesel

Dinslaken (ots)

Am Sonntag, gegen 02:10 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger aus Duisburg mit seinem Pkw die Otto-Brenner-Straße in Richtung Brinkstraße. In Höhe der Einmündung An der Fliehburg kam der 19-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der 19-Jährige und sein 15-jähriger Beifahrer aus Duisburg verletzten sich dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich und wurden mittels Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Da der Verdacht bestand, dass der 19-Jährige Alkohol getrunken hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt, der Baum wurde durch die Feuerwehr beseitigt.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*