Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.08.2022 mit Berichten …

POL-OS: Osnabrück/Hellern: Kupferrohr von Kirchengebäude gestohlen - Polizei sucht ...

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Öhringen: Pkw beschädigt – Zeugen gesucht

Unbekannte beschädigten am Dienstag einen in Öhringen geparkten Pkw. Zwischen 15 Uhr und 17 Uhr stand das Fahrzeug auf dem zweiten Parkdeck eines Supermarktkundenparkplatzes im Haagweg. Die Täter verursachten circa 1.000 Euro Sachschaden an dem Auto. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu der Tat machen können, sich beim Polizeirevier Öhringen, Telefon 07941 9300, zu melden.

Bretzfeld: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Ein Unbekannter oder eine Unbekannte beschädigte am Donnerstagnachmittag einen Pkw bei Bretzfeld und flüchtete anschließend. Gegen 16.20 Uhr befuhr er oder sie mit einem vermutlich grauen Fahrzeug die Landesstraße 1035 bei Bretzfeld. In einer Linkskurve geriet das Auto auf die Gegenfahrbahn und touchierte den entgegenkommenden Audi A4 einer 56-Jährigen. Der Verursacher oder die Verursacherin fuhr nach dem Unfall weiter und kümmerte sich nicht um den entstandenen Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro. Zeugen, die Angaben zu der Unfallflucht machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Öhringen, Telefon 07941 930, zu melden.

Künzelsau-Gaisbach: Hoher Sachschaden bei Lkw-Unfall

Rund 60.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw in Gaisbach. Ein 52-Jähriger war am Donnerstagmorgen mit seinem Laster gegen 9.30 Uhr auf der Kreisstraße 2374 unterwegs und bog nach rechts auf die Waldenburger Straße ab. Hierbei übersah er vermutlich den bevorrechtigten Lkw eines 35-Jährigen. Die beiden Laster prallten im Einmündungsbereich zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstand lediglich Sachschaden an beiden Lkw.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon 07131 104 1014
E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Quelle: Wertheim24.de

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 3482 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*