Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.02.2024 mit einem Berichten aus dem Landkreis Heilbronn

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

POL-HRO: Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung vom 22.05.2022

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Update Bad Rappenau: Kein Geld aus Automat entwendet

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Heilbronn ergaben, dass sich im unten beschriebenen Fall in Bad Rappenau ein dritter Täter an einem gegenüberliegenden Geschäft aufhielt und vermutlich Schmiere stand. Die anderen beiden Täter versuchten zwar den Geldautomaten zu öffnen, dies misslang jedoch, weshalb kein Geld entwendet werden konnte. Am Gerät entstand ein Sachschaden von rund 28.000 Euro.
Die drei maskierten Täter waren dunkel gekleidet. Weiterhin werden Zeugen der Tat oder Personen, die verdächtigen Wahrnehmungen gemacht haben, gesucht. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07131 104 4444 bei der Kriminalpolizei Heilbronn entgegengenommen.

Erstmeldung vom 09.02.2024, 10:07 Uhr:

Bad Rappenau: Einbrecher knacken Geldautomat – Zeugen gesucht
In der Nacht auf Freitag brachen Unbekannte in einen Bau- und Landhandelsmarkt in Bad Rappenau ein. Gegen 1 Uhr verschafften sich zwei maskierte Personen gewaltsam Zugang zu dem Gebäude in der Raiffeisenstraße. Die Täter drangen im Inneren in einen Raum mit einem Geldautomaten vor und öffneten diesen mit brachialer Gewalt. Der entstandene Schaden und die Höhe des entwendeten Bargelds kann bislang nicht beziffert werden. Zeugen, die in der Nacht auf Freitag rund um die Raiffeisenstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten konnten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07131 104 4444 bei der Kriminalpolizei Heilbronn zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: +49 (0) 7131 104-1010
E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Quelle: Wertheim24.de

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 5725 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*