Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.01.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

POL-NOM: Diebstahl von Diesel-Kraftstoff aus 3 LKW

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

Bad Rappenau: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Leicht verletzt wurde ein Fahrradfahrer am Mittwochabend bei einem Unfall in Bad Rappenau. Der 32-Jährige war gegen 21.15 Uhr, dunkel gekleidet und ohne Rücklicht, mit seinem Mountainbike auf der Kreisstraße 2142 von Grombach in Richtung Kirchardt unterwegs, als er vermutlich von einem 70-jährigen Ford-Fahrer übersehen wurde. Beim Vorbeifahren an dem Fahrradfahrer touchierte der Außenspiegel des Ford den Oberkörper des Mannes, weshalb dieser nach rechts von der Fahrbahn abkam und stürzte. Bei dem Zusammenstoß wurde der 32-Jährige leicht verletzt und musste im Anschluss in einem Krankenhaus behandelt werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Ellhofen: Fahrendes Auto mit Ei beworfen – Zeugen gesucht

Eine bisher unbekannte Person warf am Montagabend ein Ei auf ein vorbeifahrendes Auto in Ellhofen und flüchtete im Anschluss. Eine 36-Jährige befuhr gegen 18.15 Uhr die Haller Straße, als das Wurfgeschoss an ihrem Skoda einschlug und Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro verursachte. Auf Höhe der Tatörtlichkeit befindet sich der Parkplatz eines Discounters, weshalb ein örtlicher Zusammenhang möglich ist. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Eierwerfer machen können und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 07134 9920 beim Polizeirevier Weinsberg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131/104-1010
E-Mail: heilbronn.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Quelle: Wertheim24.de

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 4000 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*